Bereiche der Kreativität – oder wie werde ich zum Thomas Müller des Schreibens?

Mal ganz förmlich.

Der Begriff leitet sich vom lat. „creatio“ ab, was soviel wie „Schöpfung“ bedeutet und von dem Verb „creare“, zu dt. „etwas schaffen, hervorbringen, entwickeln“. Also ganz simple ein kreativer Mensch ganz allgemein gehalten – jemand der etwas erschafft, im Sinn von gestalten, schöpferisch tätig sein. Kreativität bezeichnet somit im weitesten Sinn, die Fähigkeit neue Ideen zu entwickeln. Weiterlesen